Mitgliederversammlung 2019

Mitgliederversammlung 2019

Am 24. März fand die jährliche Mitgliederversammlung unseres Vereins Schülerpaten Berlin statt. Ohne solche Formalitäten geht es im Vereinsleben eben doch nicht. Neben der Entlastung des Vorstands und der Verabschiedung einer Satzungsänderung haben wir den Termin genutzt, um auf das vergangene Jahr zurückzuschauen, das gemeinsam Erreichte Revue passieren zu lassen und vorauszuschauen auf das kommende Jahr.

Die diesjährige Mitgliederversammlung hat auch einige personelle Veränderungen mit sich gebracht.

Unsere langjährigen Vorstandsvorsitzenden Nora und Colin ziehen sich aus dem Vereinsleben zurück. Colin und Nora haben sich vier bzw. fünf Jahre im Team von Schülerpaten Berlin engagiert und den Verein immer weiter professionalisiert und das gesamte Team mit viel Inspiration und Motivation geleitet. Auch Sally, die Leiterin des Ressorts Betreuung und Weiterbildung, hat dieses Jahr nicht erneut für den Vorstand kandidiert. In den letzten drei Jahren hat sie unser Auftaktseminar für Pat*innen umstrukturiert und gemeinsam mit ihrem Team immer wieder für spannende Veranstaltungen für unsere Tandems gesorgt. Außerdem verabschiedet wurde Charlotte, die in den letzten drei Jahren das Ressort Presse- und Öffentlichkeitsarbeit geleitet hat. In dieser Zeit sind die Anmeldezahlen potentieller Pat*innen stetig gestiegen, eine neue Website wurde gelauncht und viele neue Werbematerialien entstanden. Die Mitgliederversammlung hat uns die Gelegenheit gegeben, die vier in einem angemessenen Rahmen zu verabschieden und ihnen noch mal unseren großen Dank für ihr unglaubliches ehrenamtliches Engagement der letzten Jahre auszusprechen.

Auch wenn wir Nora, Colin, Sally und Charlotte nur ungern ziehen lassen, freuen wir uns sehr, dass sich im Team würdige Nachfolger*innen gefunden haben. Den Vorstandsvorsitz übernehmen Vanessa und Kira, die sich bisher im Ressort Fundraising bzw. Vermittlung engagiert haben. Die Leitung des Ressorts Betreuung und Weiterbildung übernimmt Jakob, der für diese Rolle optimal vorbereitet ist, da er bereits seit über drei Jahren Mitglied dieses Ressorts ist. Das Ressort Presse- und Weiterbildung wird in Zukunft von Corinna geleitet, die das Ressort schon in den letzten zwei Jahren mit ihrer Expertise im Bereich Gestaltung, Layout und Website-Administration bereichert hat. Wir wünschen allen neuen Vorstandsmitgliedern gutes Gelingen und viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar