Mitarbeiterin des Monats: ANJA

Mitarbeiterin des Monats: ANJA

Wir stellen vor: ANJA

Anja engagiert sich schon seit mehr als vier Jahren bei Schülerpaten Berlin e.V., war zunächst 2014 als Patin und anschließend seit 2015 im Organisationsteam aktiv und leitet mittlerweile das Fundraising-Ressort. Als Ressortleiterin und Vorstandsmitglied ist sie die Schnittstelle zwischen Vorstand und den Fundraiser*innen und übernimmt die administrativen Aufgaben, die das Ressort mit sich bringt.

„Im Fundraising arbeiten wir ansonsten total basisdemokratisch. Hier machen wir alle, was für den Verein gebraucht wird.“

Das Fundraising-Ressort gibt für die Spender*innen einen Newsletter heraus und informiert über die Verwendung ihrer Gelder. Außerdem durchforsten die Ressortmitglieder die weite Fundraising-Welt nach geeigneten Spendenaktionen, Förderprogrammen, Preisausschreiben und spendenden Institutionen wie Stiftungen oder Vereinen.

Anja überzeugt das 1:1-Patenschaftskonzept von Schülerpaten Berlin e.V. sehr. Zudem schätzt sie an der Vereinsarbeit, dass es nicht hierarchisch zugeht, sondern man sich auch mal ausprobieren und eigene Fehler und die daraus entstehenden Erfahrungen machen darf.   

„Eine Pat*innenschaft ist nicht nur eine tolle Starthilfe für Kinder und Jugendliche in ein erfolgreiches Schul- und Berufsleben. Auch die Pat*innen lernen in ihrem Engagement, den eigenen Blick zu erweitern und vielleicht auch mal eigene Stereotype zu hinterfragen – und was Besseres kann einem gar nicht passieren in einer Zeit, in der man sich gegen Stammtischparolen wappnen muss.“

Vielen Dank für Deinen Einsatz, liebe Anja!

Schreibe einen Kommentar