Pat*innen-Workshop “Didaktische Grundprinzipien”

Am ersten Augustwochenende fand unsere erste Präsenzveranstaltung nach der Corona-Pause statt. Unter Wahrung der Abstandsregeln und Hygienevorschriften konnten 10 Pat*innen am Workshop „Didaktische Grundprinzipien“ teilnehmen. Da die Nachhilfe das Kernelement unserer Patenschaften darstellt, sind Weiterbildungen zum Thema Didaktik bei unseren Pat*innen sehr gefragt. Umsomehr freuen wir uns mit Spreaducation einen tollen längerfristigen Kooperationspartner für Workshops in diesem Bereich gefunden zu haben. Spreaducation ist ein Berliner Anbieter für 1:1-Nachhilfe und verfolgt ebenso wie Schülerpaten Berlin einen beziehungsbasierten pädagogischen Ansatz. 

Im Workshop haben wir uns vor allem mit einem gelungen Start in die Nachhilfe beschäftigt. Sowohl für Spreaducation als auch für Schülerpaten Berlin ist wichtig, dass die Beziehung zu den Schüler*innen auf Augenhöhe ist. Nachhilfe sollte Wünsche, Bedürfnisse und Interessen des Gegenübers berücksichtigen. Das führt nicht nur zu einer für die Schüler*innen passenderen Nachhilfe, sondern erhöht auch die Motivation der Kinder für die Nachhilfe. Um dieses Ansatz zu verwirklichen, wurden im Workshop Wege erprobt, wie man sich mit dem Patenkind zunächst über seine Lernmotivation und seine eigenen ganz persönlichen Lernziele austauschen kann.

Nach der Mittagspause mit leckerem syrischen Essen von refueat ging es im zweiten Teil des Workshops um die Lernstandserhebung des Patenkindes. Anhand von Fallbeispielen aus Mathematik und Deutsch übten die Teilnehmenden Schwächen und Stärken von Schüler*innen zu erkennen und gezielte Unterstützungsmaßnahmen und mögliche Übungen festzulegen. Die Lernstandserhebung bildet den Ausgangspunkt für einen Lernplan an dessen Ende das Erreichen der zu Beginn festgelegten Lernziele steht. 

Auch wenn die vier Stunden bei weitem nicht ausreichten, um einen umfassenden Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der Didaktik zu erhalten, konnten die Teilnehmenden doch mit vielen konkreten Anregungen nach Hause gehen! Wir freuen uns schon auf den nächsten Workshop mit Spreaducation!

Schreibe einen Kommentar